Finetrading für Onlinehändler – kurzfristige Warenfinanzierung in 48 Stunden

Wenn‘s brummt, haben Onlinehändler einen ganz speziellen Finanzbedarf, den eine klassische Bank kaum decken kann, so Aifinyo. Mit Finetrading unterstützt der Smart-Finance-Anbieter dynamische E-Commerce-Unternehmen beim kurzfristigen Wareneinkauf. Und sieht sich doch als Helfer, der vieles kann – ganz wie das berühmte Multi-Tool aus dem Küchenregal. Aifinyo-Vorstand, Matthias Bommer, im Gespräch mit Chefredakteurin, Christiane Manow-Le Ruyet.

Morning Briefing: GfK, Mytheresa, Möbel, Shopify, Portmeiron, Amazon, Lebensmittelkuriere, Bitkom, Adnymics, Fynax, Puma

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht überdurchschnittliche Zahlen oder gar Rekorde für den Online-Handel vermeldet werden. Auch heute nicht. Aber es zeigt sich auch wieder, dass sie ungleichmäßig verteilt sind und einige Branchen nur leicht touchiert haben. Dort gab es dann oft nur einige wenige Gewinner, während die Mehrheit fast leer ausging. Wenig…